Aktuelle Veranstaltungen

Lange Nacht der Wissenschaften am 24. November 2017
Das vollständige Programm finden Sie hier
Informationen zu den Tickets finden Sie hier
Achtung: Das Museum wird am 24.11. nicht bereits um 9 Uhr sondern erst um 14 Uhr geöffnet. Wir bitten um Verständnis.

Veranstaltungen Lange Nacht

18:00–22:00
Fast and Furious: High-Speed Techniken in der zoologischen Bewegungsforschung

18:00–23:00
Darwin und Goliath – faszinierende Frösche
Anhand von historischen Präparaten aus dem Phyletischen Museum nehmen wir sie mit auf eine spannende Reise durch die vielfältige Welt der Frösche.

18:00–22:00
Ein Blick in den Ameisenkopf – 3D-Rekonstruktion als moderne Methode der Insekten-Morphologie
Haben sie sich jemals gefragt, wie das Innere eines Insektenkopfes aussieht? Am Beispiel einer Blattschneiderameise möchten wir ihnen demonstrieren, wie die Anatomie von Insekten mit digitaler 3D-Rekonstruktion visualisiert und untersucht werden kann.

18:30–20:30
Der Evolution lauschen – Was uns das Ohr über den Ursprung des Menschen verrät
Die Erforschung der Ohrregion fossiler Homininen kann Auskunft über die Evolution des menschlichen Hörvermögens und der Fortbewegung geben. Neue Erkenntnisse und Forschungsansätze zur Untersuchung dieses faszinierenden Sinnesorgans werden präsentiert.

21:00-21.30
Tough Love: Das Liebesleben der Fächerflügler
Vortrag von PD Dr. Hans Pohl

sowie im Haus auf der Mauer, Johannisstraße 26
20:45 – 21:05
Dr. Gunnar Brehm, Vortrag
Suche nach Leben: Unentdeckte Insektenvielfalt in peruanischen Regenwäldern“

 


Die Eröffnung der neuen Sonderausstellung "Duftspuren - die chemische Sprache der Natur" findet am 7.12.17 um 18 Uhr statt (öffentliche Veranstaltung).

Vortragsprogramm zur Sonderausstellung

Eröffnungsvortrag
Do 11.Januar 2018 
Prof. Dr. Georg Pohnert: Die chemische Sprache der Natur

Do 25. Januar 2018
Dr. Markus Knaden: Ameisennavigation: Wie Düfte helfen, wenn’s eilig ist

Do 12. April 2018
Prof. Dr. Erika Kothe: Düfte mit Signalwirkung: Baumwurzeln als Lebensraum

Do 26. April 2018
Dr. Sabine Hänniger: Düfte machen Evolution – wie denn das?

Do 17. Mai 2018
Dr. Franziska Beran: Die Macht der Masse: Wie Duftstoffe aus einem kleinen Problem ein großes machen.

Do 24. Mai 2018
Dr. Sabine Hänniger: Der Evolution auf der (Duft-)Spur

Do 7. Juni 2018
Dr. Peter Biedermann: Alkohol, Inzucht und Kinderarbeit: Einblicke in das Sozialleben heimischer Borkenkäfer


Veranstaltungen und Führungen

Sa 20. Januar 2018, 11 Uhr
Dr. Rayko Halitschke & Dr. Danny Kessler: Duftstoffmessung im Feld

Mi 31. Januar 2018, 15.30 Uhr
Elisa Schuh: Was riechen die Weibchen der Seidenspinner?

Mi 7. Februar & Mi 13. Juni 2018, jeweils 14–16 Uhr
Bitte mit Voranmeldung (max. 10 Personen) unter Tel. 94 91 84
Dr. Elke-Martina Jung & Dr. Katrin Krause: Mikrobielle Interaktionen
(Ort: Neugasse 23, Treffpunkt Erdgeschoss)

Mi 14. Feburar 2018, 15.30 Uhr
Dr. Gunnar Brehm: Chemische Kommunikation

So 4. März & So 24. Juni 2018, 11 Uhr
Prof. Dr. Wilhelm Boland & Dr. Maritta Kunert: Pflanzlicher Hilferuf

Sa 10. März 2018, 11 Uhr
Dr. Karin Groten: Kommunikation im Untergrund - wie Pflanzenwurzeln und Mykorrhizapilze interagieren

Mi14. März, 18. April & 23. Mai 2018, jeweils 14.30 Uhr
Anmeldung bis jeweils fünf Tage vorher unter Tel. 94 91 80
Arbeitsgruppe Chemiedidaktik der FSU Jena: Duftspuren – Mal chemisch!
Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren